Reiki 2.Grad

Seit Ihrer Einweihung in den 1.Grad sollte ein halbes Jahr vergangen sein, in dem Sie Reiki angewendet und Erfahrungen gesammelt haben, bevor Sie sich entschließen in den 2.Grad eingeweiht zu werden.

Der 2.Grad wird Ihre Arbeit mit der Universellen Lebensenergie intensivieren und Ihnen neue, faszinierende Wege aufzeigen damit zu arbeiten. Sie werden in drei Einweihungen auf drei Symbole und die entsprechenden Mantren eingestimmt und lernen sie anzuwenden.

Ferner bietet der 2.Grad auch viele Möglichkeiten zum persönlichen und spirituellen Wachstum.

Inhalt des Seminars:

- Bedeutung und Übung der drei Symbole und Mantren
- Kraftverstärkung
- Übungen zum Thema Verstärkung, Schutz, Reinigung, Erdung
- Mentalanwendung
- Übungen zum Thema Harmonisierung, Kontakt zum höherem Selbst
- Fernanwendung
- Übungen zum Thema Versenden der Energie an verschiedene Orte und Zeiten, Reiki-Dusche, Reiki-Depot, Erdheilung
- Heilung des inneren Kindes
- Integration des Schattens
- besondere Techniken und Handgriffe